SA18BB

Soziale Arbeit BB


    Aufgabe 4 Recht

    Teilen

    Theresia Ulbrich

    Anzahl der Beiträge : 15
    Anmeldedatum : 15.09.15

    Aufgabe 4 Recht

    Beitrag von Theresia Ulbrich am Di Okt 06, 2015 12:00 pm

    Hallo zusammen,
    eine Frage zu Aufgabe 4 bei der ersten Frage:ich war mir eigentlich sicher dass die Frau sich nicht selbst vertreten darf, weil der Streitwert über 5000euro liegt, aber ich bin jetzt unsicher, ob die Art von Klage nicht in die Eigenzuständigkeit der BG fällt... dann wäre keine Anwaltspflicht. Aber ist so eine private Geldklage eine Eigenzuständigkeit der BG?? Weiß das jemand??

    LG
    avatar
    Nesho
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 44
    Anmeldedatum : 11.09.15

    Re: Aufgabe 4 Recht

    Beitrag von Nesho am Di Okt 06, 2015 9:52 pm

    Hallo! Es liegt hier keine Eigenzuständigkeit vor > absolute Anwaltspflicht

    Eine Eigenzuständigkeit der Bezirksgerichte liegt ohne Rücksicht auf den Streitwert vor z.B. bei Vaterschafts-, Unterhalts-, Grenz-, Besitzstörungsstreitigkeiten, ehelichen Streitigkeiten und Streitigkeiten bei eingetragenen Partnerschaften, bestimmten Streitigkeiten aus Bestandverträgen und Streitigkeiten wegen Viehmängel.

    Ein Link zum Nachlesen Wink

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Dez 14, 2017 3:21 am